Vorteile des Materials PET

Schön & Universell

Die hohe Transparenz und die brillante Oberfläche sorgen für besondere Anmutung und geben PET-Verpackungen eine edle Optik. Neue Etikettierlösungen mit beidseitig bedruckten Etiketten geben der Flasche eine beeindruckende Schönheit. Das flexible Produktionsverfahren erlaubt eine nahezu unbegrenzte Designvielfalt. Im Besonderen das von E-proPlast eingesetzte Maschinenkonzept und Werkzeugkonzept erlaubt eine universelle Formgestaltung mit minimalen Werkzeugkosten.

Leicht

27,5 g vs. 310 g
Gewichtsersparnis PET-Flaschen

Bis zu 90% Gewichtsersparnis gegenüber Glas! Dadurch wird u. a. der Transport erheblich wirtschaftlicher. Wegen der besseren mechanischen Eigenschaften werden auch gegenüber PE- oder PP-Flaschen Gewichtseinsparungen erzielt. Gegenüber dem Extrusionsblasformen fällt im PET-Produktionsprozess kein Materialabfall an.

Produktsicherheit PET-Flaschen

Produktsicherheit

Wegen der hervorragenden Materialeigenschaften sind PET-Flaschen nahezu unzerbrechlich. Dadurch entsteht bei der Abfüllung, dem Transport und dem Gebrauch kein Bruch. Selbst bei einer Beschädigung gibt es keine Splitterteile, die Verletztungen verursachen können. PET sorgt für den optimalen Schutz bei allen Verbrauchern.

Vorteile PET
Barriereeigenschaften PET

Die herausragenden Eigenschaften von PET sind:

• Hohe Transparenz

• Brillanter Oberflächenglanz

• Sehr gute Festigkeit

• Hohe Belastbarkeit

• Gute Barriere-Eigenschaften

• Geringes Gewicht

• Präzise Gewindeabformung

 

Gegenüber anderen Verpackungsmaterialien bietet PET viele Vorteile. Im Besonderen gegenüber anderen Kunststoffen weist PET eine sehr gute Gas-Barriereeigenschaft auf. Sowohl das Entweichen von CO2, als auch das Eindringen von Sauerstoff in das Füllgut wird mit PET auf ein Minimum reduziert. Dies sind nur einige der Gründe dafür, warum PET sich als Verpackungswerkstoff auf dem Markt durchgesetzt hat.